GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Studienfahrt nach Wuppertal

Tagesexkursion

23. Juni 2016


10.00 bis ca. 17.00 Uhr
Wuppertal


Wir laden herzlich zu einer Fahrt nach Wuppertal ein. Seit 1994 gibt es im Zentrum von Wuppertal-Elberfeld die Begegnungsstätte Alte Synagoge an der Stelle, wo bis zur Reichspogromnacht im November 1938 die Synagoge stand. „Tora und Textilien“ – unter diesem Motto steht die Dauerausstellung der Alten Synagoge, die ein weit gespanntes Panorama jüdischen Lebens in Wuppertal, im Bergischen Land und im Märkischen von den Anfängen im 18. Jh. bis in die heutige Gegenwart zeigt. Die Tora steht dabei als Zeichen des spirituellen Zentrums des Judentums, die Textilien stellen die Verbindung zur wirtschaftlichen Tradition des bergischen Landes dar. Anschließend fahren wir mit der Schwebebahn nach Wuppertal-Barmen, um dort die neue Ausstellung in der Gemarker Kirche „Gelebte Reformation“ zu besuchen. Die Barmer Theologische Erklärung von 1934 wurde zum Gründungsdokument der Bekennenden Kirche und positionierte sich gegen die Kirchenpolitik der NS-Diktatur. In der Ausstellung werden die Erklärung, ihre Vorgeschichte, der historische Kontext sowie ihre Wirkungsgeschichte am historischen Ort präsentiert.
Wir wollen den Tag mit einer gemeinsamen Kaffeepause im koscheren Café Negev beschließen und uns über die Eindrücke des Tages austauschen.

Weitere Infos, genauer Programmablauf, Kosten und Anmeldeformular:
Info-Flyer