GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Klezmer trifft Derwisch trifft Orgel

Konzert im Rahmen des Internationalen Orgelfestivals

27. September 2015

Ev. Christuskirche - 19.30 Uhr
Kruppstr. 11, Düsseldorf


Das Konzert im Rahmen des Internationalen Orgelfestivals ist ein jüdisch-muslimisch-christlicher Trialog und wird vom Klezmer-Quartett Ensemble Noisten zusammen mit dem Derwisch-Tänzer Talip Elmasulu, dem Ney-Flötisten Murat Cakmaz und dem Kölner Organisten Robert Mäuser auf die Bühne gebracht. Klezmer ist osteuropäische Tanzmusik, der Klezmermusiker singt Lieder seiner Seele, überschwänglich lebendig bis innig melancholisch. Die Sufimusik ist bejahend meditativ, die Musikliteratur der Orgel formal suchend und verstehend. Diese verschiedenen Musikformen klingen unterschiedlich, doch alle drei Klangsprachen samt Derwischtanz sind doch Ausdruck des Selben, des Göttlichen.

VVK (an den bekannten Vorverkaufsstellen) 14 €,
Abendkasse 18 €, ermäßigt 12 €

Im Rahmen des 10. Internationalen Düsseldorfer Orgelfestivals