GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Heimat in der Fremde gefunden. Erfahrungen nach zwanzig Jahren

Mit Ina Bogomolnaja und Irina Khanukaieva (Vortrag);
Natascha Janovskaja (Moderation)

15. Februar 2016

Haus der Kirche - 18.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


Seit über zwanzig Jahren kommen jüdische Emigranten aus der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland, um sich hier ein neues Leben aufzubauen. Unsere Gesellschaft war von Anfang dabei, diesen Neu-Düsseldorfern bei der Suche nach einer neuen Heimat zu helfen. Unser Vorstandsmitglied Natascha Janovskaja gehört zur ersten Generation der Emigranten, nach ihrer beruflichen Tätigkeit als Lehrerin ist sie inzwischen in Ruhestand gegangen. Sie stellt heute Abend zwei Lebensgeschichten vor. Ina Bogomolnaja kam 1990 nach Düsseldorf, war lange Jahre Leiterin des jüdischen Kindergartens und sagt über sich selbst, dass es „zu einem Bündnis zwischen ihr und der jüdischen Tradition gekommen ist“. Am zweiten Abend lernen wir Irina Khanukaieva kennen, die in der neuen Heimat beruflich sehr erfolgreich ist mit eigenem Friseursalon und Modezentrum. Spannende Lebensgeschichten und interessante Gespräche erwarten Sie!