GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Der Jude Jesus und die Zukunft des Christentums. Zum Riss zwischen Dogma und Bibel

Buchvorstellung mit Dr. Norbert Reck, München

13. Februar 2020


Haus der Kirche - 19.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


Stirbt das Christentum in Westeuropa? Während auf der Südhalbkugel die Zahl der Christen zunimmt, verlieren die Kirchen im Norden zu Hunderttausenden ihre Mitglieder und werden oft nur noch als Folkloreveranstalter für Hochzeiten und Beerdigungen wahrgenommen. Norbert Reck glaubt nicht, dass die verschiedenen Reformversuche – so berechtigt sie im Einzelnen sein mögen – etwas an der Lage ändern werden. In seinen Augen liegt die Ursache des Problems nicht im Marketing, sondern in der christlichen Theologie: bei ihrem verschreckten Zurückweichen vor den Herausforderungen der Moderne und bei fatalen Abgrenzungen vom Judentum Jesu. Eine grundlegende Transformation wird nötig sein, damit die Risse zwischen Erfahrung und Theologie, Bibelwissenschaft und Dogmatik, Glauben und Leben geheilt werden können.

7 € für Nichtmitglieder

Gemeinsam mit Evangelischer Stadtakademie