GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Zeruya Shalev: Für den Rest des Lebens

Literaturkreis mit Jutta Müller-Trapet

08. September 2015

Haus der Kirche - 18.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


Der Literaturkreis, geleitet von Vorstandsmitglied Jutta Müller-Trapet, spricht über den dritten Roman der israelischen Autorin. Zeruya Shalev erzählt von den elementaren Kräften zwischen Eltern und Kindern, von Wut, Enttäuschung und Sehnsucht, von Verletzungen und Liebe und davon, wie sich die Familienbande als stärker und beständiger erweisen als alles Sehnen und Streben, diese zu zerschneiden, und stärker als alle Kräfte, die uns trennen.

Der Roman „Für den Rest des Lebens“ bildet den Abschluss der Trilogie der Autorin über die moderne Liebe.

Er ist als Taschenbuch im Berlin Verlag erschienen (9,99 €).