GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Tisha B’Av

Vortrag von Natalie Wilcke, Theologin

09. September 2020


ASG-Bildungsforum - 17.30 Uhr
Gerresheimer Str. 9, Düsseldorf


Ähnlich wie Jom Kippur, der Versöhnungstag, ist Tisha B’Av ein jüdischer Fast- und Trauertag, der am 9. des Monats Av (Juli/August) begangen wird. An ihm wird der Zerstörung des Jerusalemer Tempels durch die Römer 70 n. Chr. gedacht. Er wird durch Enthaltsamkeit beim Essen und Trinken sowie Klage- und Trauerlieder im Synagogengottesdienst geprägt. Über die Ursprünge, die Rituale und die theologische Bedeutung dieses Tages informiert Pfarrerin Natalie Wilcke.

Kosten: 7 € für Nichtmitglieder

Anmeldung mit der Kurs-Nummer 72000004 beim ASG-Bildungsforum,
www.asg-bildungsforum >Programm oder asg@asg-bildungsforum.de
Telefon 0211-1740 0

Gemeinsam mit Evangelischer Stadtakademie und ASG-Bildungsforum