GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de 
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Das Politische im Religiösen. Margarete Susman und ihr jüdischer Beitrag zur politischen Philosophie

Vortrag von Rabbinerin Elisa Klapheck, Frankfurt

12. November 2014


Haus der Kirche - 18.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


Die Religionsphilosophin Margarete Susman (1872-1966) gehört zu den großen Vordenkerinnen der jüdischen Renaissance im frühen 20. Jh. Ihre Auseinandersetzung mit dem Judentum richtete sich auch auf die Bedeutung, die Religion für die Politik haben kann. Die Frankfurter Rabbinerin Elisa Klapheck bietet mit ihrem neu erschienenen und sehr gut besprochenen Buch eine erstmalige, umfassende Auseinandersetzung mit dem Gesamtwerk Susmans. Dabei zeichnet sie die geistige Biographie einer zu Unrecht vergessenen religiösen Denkerin und Philosophin nach, die in einer Reihe mit ihren Freunden Georg Simmel, Martin Buber, Gustav Landauer, Ernst Bloch oder Franz Rosenzweig genannt werden muss.

Eintritt für Nichtmitglieder: 6 €

Gemeinsam mit der Evangelischen Stadtakademie