GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Kinder werden nicht erst zu Menschen, sie sind bereits welche!

Janusz Korczaks pädagogische Ideen und ihre Umsetzung im
polnisch-jüdischen Waisenhaus. Mit Agata Skalska, Kindheitspädagogin M. A.

Mittwoch, 24. November 2021

Haus der Kirche - 19.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


Janusz Korczak, als Henryk Goldszmit 1878 (oder 1879) in Warschau geboren, war ein jüdischer Arzt, Schriftsteller und Pädagoge, der „seine“ 200 Waisenkinder 1942 nach Treblinka in die Ermordung begleitete, weil er sie nicht allein lassen wollte, obwohl er die Möglichkeit zur Flucht gehabt hätte. Dieses Schicksal hat ihn bekannt gemacht. Doch wie sah eigentlich seine Pädagogik aus? Wie wurde der Alltag im Warschauer Waisenhaus für jüdische Kinder gestaltet, und von wem? Waren die Kinder wirklich die „Herren des Hauses“, wie von ihm berichtet? Und was macht ihn heute noch zu einem Pionier der Kinderrechte?

Anmeldung erforderlich
Online-Teilnahme möglich


Haus der Kirche,  n  n Gemeinsam mit Ev. Stadtakademie und Ev. Schulreferat