GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Deutsch-Jüdische Präsenz in Argentinien – eine Schicksalsgemeinschaft

Vortrag von Alfredo Schwarcz, Argentinien

08. Oktober 2015


Jüdische Gemeinde - 19.00 Uhr
Paul-Spiegel-Platz 1


Wir verdanken es der Initiative von Dr. Günther J. Bergmann MdL, dass der 1950 in Buenos Aires/Argentinien geborene Psychologe und Gerontologe Alfredo (Fredi) Schwarcz nach Düsseldorf kommt. Er wird über Argentinien sprechen, das in der Zeit der NS-Judenverfolgungen nach 1933 zu einem wichtigen Zufluchtsland von Juden aus Deutschland, Österreich und anderen Ländern Europas wurde. Den Schwerpunkt seiner Ausführungen wird Alfredo Schwarcz auf die Lebenswege deutscher Juden legen, die nach ihrer erfolgreichen Flucht im Laufe der Zeit zu jüdischen Argentiniern wurden.

Im Anschluss findet ein von Dr. Bergmann moderiertes Podiumsgespräch statt, an dem außer Alfredo Schwarcz auch die Historikerin Dr. Barbara Suchy teilnehmen wird.

Gemeinsam mit Jüdischer Gemeinde,  Landtag NRW u.a.