GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de 
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Der ewige Antisemitismus – Ergebnisse und Empfehlungen einer Untersuchung

Vortrag von Dr. Juliane Wetzel, Zentrum für Antisemitismusforschung, TU Berlin

20. November 2012


Haus der Kirche - 19.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


„Eine umfassende Strategie zur Bekämpfung des Antisemitismus in Deutschland existiert nicht“. Das Fazit des ersten Berichts des vom Bundesinnenministerium einberufenen „Unabhängigen Expertenkreises Antisemitismus“ Ende 2011 könnte ernüchternder nicht sein. Dabei wäre eine solche Gesamtstrategie dringend nötig, denn immerhin sind bis zu 20% der Bundesdeutschen latent antisemitisch eingestellt. Der Bericht stellt zudem eine „tiefe Verwurzelung von klischeehaften Judenbildern und antisemitischen Einstellungen bis weit in die Mitte der Gesellschaft“ fest.

Dr. Juliane Wetzel hat an dem Bericht mitgearbeitet und erläutert die Untersuchungsergebnisse und aktuellen Erscheinungsformen des Antisemitismus. Sie geht der Frage nach, welche Behandlungsformen vor allem an Schulen geeignet sein können, dieses pathologische Vorurteil zu überwinden.

Gemeinsam mit Respekt und Mut und der DIG