GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Chuzpe, Anarchie und koschere Muslime. Meine Versuche, Israel zu verstehen

Lesung mit Johannes C. Bockenheimer, Journalist, Hamburg

02. Februar 2016


Jüdische Gemeinde - 19.00 Uhr
Paul-Spiegel-Platz 1, Düsseldorf


Bockenheimer gelingt ein behutsames, skurriles und zugleich unterhaltsames Porträt Israels. Es ist eine persönliche Annäherung an den Staat der Juden, seine Menschen und deren Eigenheiten. Als Spuren dienen die zionistischen Träumereien Herzls, die mal in die Vergangenheit, die junge Geschichte Israels, mal in die Gegenwart, zu aktuellen Debatten und Konflikten, führen.

Der Autor hat in Hamburg Politikwissenschaften und in Beer Sheva/Israel Nahostwissenschaften studiert. Anschließend volontierte er an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Seit Dezember 2014 ist er als Redakteur im Wirtschaftsressort des Tagesspiegel tätig. Bockenheimer berichtete in der Vergangenheit u.a. für die Jüdische Allgemeine, die Zeit und den Evangelischen Pressedienst immer wieder aus Israel und den Palästinensischen Gebieten. Er ist Nahost-Fellow des Teddy-Kollek-Stipendiums und wurde 2010 mit dem BVK-Journalistenpreis ausgezeichnet.

Gemeinsam mit der Jüdischen Gemeinde und der DIG