GCJZ Düsseldorf siteheader

Gesellschaft CJZ Düsseldorf

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Düsseldorf e.V.
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf

Fon 02 11 / 9 57 57 792
Fax 02 11 / 9 57 57 8792

E-Mail info@cjz-duesseldorf.de
Homepage www.cjz-duesseldorf.de

Rechtsextremistische Avantgarde? Die Identitäre Bewegung

Vortrag von Dr. Thomas Pfeiffer, Innenministerium NRW

08. Oktober 2018


Haus der Kirche - 19.00 Uhr
Bastionstr. 6, Düsseldorf


Ursprünglich aus Frankreich kommend ist die Identitäre Bewegung zunehmend in Deutschland aktiv. Dieser in Paderborn vereinsrechtlich registrierte eher lose Verbund von lokalen Aktivisten fällt durch öffentlichkeitswirksame Aktionsformen wie die „Besetzung“ des Brandenburger Tors auf. Dabei hat die IB eine prägnante visuelle Symbolik entwickelt, die sie mit einer avantgardistischen Attitüde verbindet. Fremdenfeindliche und Minderheiten ausgrenzende Positionen werden auf den ersten Blick von der modernen Inszenierung überdeckt. Grund genug sich einmal näher mit diesem Teil der „Neuen Rechten“ zu beschäftigen.

Anmeldung in der Geschäftsstelle.

Gemeinsam mit dem Düsseldorfer Appell/Respekt und Mut